Der Weg zu allem Großen geht durch die Stille

Der Weg zu allem Großen geht durch die Stille
Der Titel ist ein Zitat von Friedrich Wilhelm Nietzsche (deutscher Philosoph, * 1844, † 1900) und ich frage mich, ob er damals schon geahnt haben konnte, dass im 21. Jahrhundert Stille etwas sehr Seltenes geworden ist. Schon morgens auf dem Weg zur Arbeit mit Bus & Bahn kann man die Musik des Nachbarn trotz Kopfhörer mithören und während die Person Gegenüber schon wichtige Telefonate führt spielen Andere mit dem Smartphone mit eingeschalteten Tasten

Gut angezogen!

Gut angezogen!
Wenn Du erwartest, dass ich jetzt über Kleidung im Allgemeinen und Besonderen schreibe muss ich Dich leider enttäuschen. Das ist hier nicht das Thema. Es geht um eine ganz andere Form des Anziehens. Angefangen hat es mit der inzwischen abgelaufenen Aktion "Ich liebe Dich" von Andrea und Veit Lindau. Hier wurden Küsse, Komplimente und gute Taten gesammelt. Es ist wirklich ein schönes Ritual sich täglich daran zu erinnern zu küssen, Komplimente zu verteil...

Sing mit mir

Sing mit mir
Vor einiger Zeit war ich auf einem Mantra Konzert der Love Keys & Anandini bei Wiebke. Es war wunderschön. 90 Minuten Herzmusik! Das Gefühl ist mit Worten nicht zu beschreiben. Wie ist Dein Musikgeschmack? Hörst Du so ziemlich alles oder bist Du eher festgelegt, auf eine bestimmte Musikrichtung. Ist die Richtung Mainstream, oder haben die wenigsten schon mal von den Bands, Sängern und Komponisten gehört, die Deine Musik machen? Kannst Du dich der